Skip to main content
1234
UNSER KLARER VERGLEICHSSIEGER TOP PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
Modell Megaport High End Gaming PCMegaport Gaming PC AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5 3600 6X 4.2 GHzMemory Gaming PC AMD Ryzen 5
Preis

1.049,00 €

749,00 €

739,90 €

629,00 €

Bewertung
GrafikkarteGeForce RTX 2070GeForce GTX 1660GeForce GTX 1060GeForce GTX 1060
ProzessorAMD Ryzen 5AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5
Arbeitsspeicher16GB DDR416GB DDR416 GB DDR416 GB DDR4
Festplatte1000GB HDD + 240GB SSD1000GB HDD512 GB SSD240GB SSD
Preis

1.049,00 €

749,00 €

739,90 €

629,00 €

Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *

Unsere Top 4 Empfehlungen im Test Gaming PC 2020

Test Gaming PC – Als Faustregel gilt: Hochwertige Grafikkarten sind für Spiele besser geeignet. Daher haben wir uns in dieser Zusammenstellung für vorgefertigte Computer mit mindestens einer GTX 1660 TI-Grafikkarte entschieden, um den Preis zu rechtfertigen, den Sie zahlen werden.

Wenn Sie mit 1440p und höher spielen möchten, dann sollte jede Auswahl in dieser Liste mehr als möglich sein.

UNSER KLARER VERGLEICHSSIEGER
Megaport High End Gaming PC

1.049,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen *
Megaport Gaming PC AMD Ryzen 5

749,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen *
TOP PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
AMD Ryzen 5 3600 6X 4.2 GHz

739,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen *
Memory Gaming PC AMD Ryzen 5

629,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen *

Test Gaming PC – Prozessor

Auch beim Spielen sind die Prozessoren wichtig. Aber sie pushen Frames nicht so sehr wie Grafikkarten, da sie sich auf die Verarbeitung von Aufgaben im Allgemeinen konzentrieren und nicht nur auf das schnelle Rendern von Bildern.

Auf der Liste finden Sie mehrere verschiedene Prozessoren. Wir haben sie unten mit ihrem jeweiligen Kern und der Anzahl der Threads aufgelistet:

Prozessor (CPU) Kern/Gewinde-Zählbasis/max. Taktfrequenz

Ryzen 7 2700X 8 Kerne/16 Gewinde 3,7GHz/4,3GHz

Intel i7-9700K 8 Kerne/8 Threads 3,6GHz/4,9GHz

Intel i5-9400F 6 Kerne/6 Threads 2,9GHz/4,1GHz

Intel i7-8700K 6 Kerne/12 Threads 3,7GHz/4,7GHz

Da alle Prozessoren auf der Liste mehr als fähig sind, hohe FPS bei den meisten AAA-Spielen bei hohen Auflösungen zu erreichen, haben wir uns nicht wirklich auf diese Abteilung konzentriert.

Wenn Sie Streaming in Betracht ziehen, dann sind die ersten beiden Auswahlmöglichkeiten eine solide Wahl, aber wenn Sie sich keine Sorgen machen, dann hat jede CPU in dieser Liste einen sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Test Gaming PC – RAM

Wir haben uns bei dieser Zusammenstellung für mindestens 8 GB DDR4-Speicher entschieden, da offen gesagt alles unter 8 GB RAM in dieser Preisklasse nicht akzeptabel ist. Tatsächlich verfügen 3 von 5 der Modelle über 16 GB DDR4-Arbeitsspeicher Test Gaming PC.

Test Gaming PC – Speicher

Eine SSD + HDD-Kombination ist in diesem Preissegment nicht notwendig, aber sie ist etwas üblich. Und natürlich ist es ziemlich schön, eine SSD zu haben.

Wenn Sie sich nicht gerade in eine Konstruktion verliebt haben, die nicht beides hat, sollten Sie auf jeden Fall bei einer SSD + HDD-Kombination bleiben, um das Beste aus beiden Welten zu erhalten. SSDs sind deutlich schneller als HDDs und bieten die größte Leistungsverbesserung pro Dollar im Vergleich zu jeder anderen Hardware-Aufrüstung. Aber der schiere Massenspeicherplatz von HDDs macht sie für sich genommen extrem nützlich.

1234
UNSER KLARER VERGLEICHSSIEGER TOP PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
Modell Megaport High End Gaming PCMegaport Gaming PC AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5 3600 6X 4.2 GHzMemory Gaming PC AMD Ryzen 5
Preis

1.049,00 €

749,00 €

739,90 €

629,00 €

Bewertung
GrafikkarteGeForce RTX 2070GeForce GTX 1660GeForce GTX 1060GeForce GTX 1060
ProzessorAMD Ryzen 5AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5
Arbeitsspeicher16GB DDR416GB DDR416 GB DDR416 GB DDR4
Festplatte1000GB HDD + 240GB SSD1000GB HDD512 GB SSD240GB SSD
Preis

1.049,00 €

749,00 €

739,90 €

629,00 €

Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *

Test Gaming PC – Andere Funktionen und Freebies

Vorgefertigte Desktop-Computer in dieser Preisklasse sollten mindestens eine kostenlose Tastatur und Maus haben. Aber da Sie so viel für einen vorgefertigten Computer ausgeben können, ist es wahrscheinlich, dass Sie bereits 2019 eine der besten Tastaturen haben werden.

Aber selbst dann lohnt es sich, vor allem, wenn Sie Ihr Budget bis an die Grenze ausreizen.

Das größte Problem ist hier die Platzierung der Hauptplatine, die so weit unten auf der Liste steht. Ich denke, die meisten Systemhersteller würden zustimmen, dass man zuerst den gewünschten Prozessor auswählen sollte, aber ich würde normalerweise empfehlen, das Motherboard als zweites auszuwählen. Die Hauptplatine, die Sie wählen, bestimmt, wie viele Anschlüsse Sie für Speichergeräte und Zusatzkarten zur Verfügung haben, und sie bestimmt auch, wie groß das von Ihnen gewählte System sein wird. Die Befolgung der obigen Reihenfolge könnte gelegentlich dazu führen, dass Sie eine GPU kaufen, die zu groß für das von Ihnen gebaute System ist, oder dass Sie zusätzliche Hardware kaufen, die Sie nicht an Ihr System anschließen können, wiederum aufgrund von Test Gaming PC Größenbeschränkungen oder einem Mangel an Anschlüssen. Dennoch könnte die vom Ausbilder verwendete Bestellung funktionieren, und das ist kein großes Problem.

Ansonsten sind die Informationen im Abschnitt zum Systembauer solide und bieten Ihnen eine gute Grundlage, um mit der Planung Ihres PC-Baus fortzufahren. Im nächsten Abschnitt, der den PC-Fällen gewidmet ist, stoßen wir auf eine weitere Unebenheit, da der Ausbilder seine Terminologie verwechselt. Der Kursleiter bezeichnet Mini-ITX-Gehäuse und Mini-ITX-Klammern als HTPC-Gehäuse und HTPC-Klammern. Ein HTPC (auch bekannt als Home Theater Personal Computer) ist eigentlich kein Formfaktor und bezeichnet nicht die Größe eines Systems. HTPC-Computer sind in der Regel recht klein, können aber beliebig groß sein und Motherboards verschiedener Größen verwenden.

Nach diesem Patzer kommt der Ausbilder mit einem informativen Vortrag über die Bedeutung des Gehäuseluftdrucks wieder auf den richtigen Weg. Wenn Sie einen Spielcomputer bauen wollen, ist dies sehr wichtig, um Hitzeschäden an Ihrem System zu vermeiden. Der nächste Abschnitt des Kurses behandelt Motherboards, aber nur ganz leicht. Der Kursleiter lässt einige Informationen aus, aber er geht auf alle wichtigen Punkte ein, die Sie während des Bauprozesses wissen müssen.

Der Kurs wird fortgesetzt, wobei der Ausbilder jede Komponente beim Zusammenbau des PCs bespricht, und der Kurs ist größtenteils informativ. Gegen Ende des Kurses stoßen wir erneut auf einen kleinen Haken, als der Ausbilder über Zusatzkarten spricht. Erstens sagt der Kursleiter, dass PCI-E x32-Geräte jetzt populär werden, eine Schnittstelle, die so selten und unbenutzt ist, dass ich noch nie davon gehört habe, und ich verdiene meinen Lebensunterhalt mit der Überprüfung von Motherboards. Einfach ausgedrückt, das ist einfach nicht wahr.

Als nächstes sagt der Kursleiter, dass man zwar kleine PCI-E-Geräte wie eine PCI-E x1- oder PCI-E x4-Karte in einem PCI-E x16-Steckplatz verwenden kann, dasselbe aber umgekehrt nicht möglich ist. Dies ist wiederum ungenau. Einige Hauptplatinen verwenden bewusst offene PCI-E x1-Steckplätze, die PCI-E x16-Karten aufnehmen können, und Sie können auch Riser-Karten verwenden, um größere PCI-E-Geräte an kleinere Steckplätze anzuschließen. Sie werden nicht so gut funktionieren, aber Sie sollten sich bewusst sein, dass dies möglich ist Test Gaming PC.

Test Gaming PC – Schlussfolgerung

Insgesamt leistet Udemys Kurs “How To Build a Custom Gaming PC” eine gute Arbeit, um Ihnen zu zeigen, wie man einen PC baut. Die meisten Informationen in diesem Kurs sind solide und helfen Ihnen, die verschiedenen Komponenten besser zu verstehen, aber der Kursleiter macht an den oben genannten Stellen Fehler. Sie könnten jedoch weitaus schlimmer sein, wenn Sie einen Kurs auswählen, der Ihnen hilft, ein System zu bauen, und insgesamt würde ich diesen Kurs als einen soliden Kurs für Anfänger empfehlen, die ihren ersten Desktop-Computer bauen wollen.

PC-Gaming ist ein ernsthaftes Geschäft, und der beste Gaming-PC kann über Erfolg oder Misserfolg entscheiden – deshalb sind wir hier, um Ihnen einen vollständigen Überblick über die besten Geräte zu geben, die derzeit auf dem Markt sind.

Egal, ob Sie den besten PC für ein bestimmtes Budget suchen oder ob Sie bereit sind, weit über 1.000 Pfund für Ihren Kauf auszugeben, hier finden Sie einige wichtige Ratschläge zum Kauf. Wir haben eine Auswahl, die allen Ausgabenplänen und Spielanforderungen gerecht wird Test Gaming PC.

Derzeit ist der Corsair ONE Pro unsere Auswahl der besten Gaming-PCs, die man im Jahr 2019 kaufen kann. Er ist nicht billig, aber er ist unglaublich stark für seine kompakte Größe und er ist tragbar genug, um überall hin zu gehen.

 

Die Nvidia GeForce 1080 Ti im Inneren bedeutet, dass er auch für die nächste Generation von Spielen geeignet ist und 4K-Bildraten, VR-Erlebnisse und mehr abdeckt. Das ONE Pro wird Sie um etwa 2.500 Pfund zurückwerfen – aber wir haben auch viel teurere Geräte.

Informieren Sie sich über die besten ID-Diebstahlschutzdienste

Dies sind die besten Gaming-Notebooks auf dem Markt

Hier finden Sie die besten PC-Spiele-Headsets

WIE MAN DEN BESTEN DESKTOP-GAMING-PC FÜR SICH AUSWÄHLT

Der Markt für Desktop-Gaming-PCs befindet sich nach wie vor in einer etwas seltsamen Lage, wobei die Nachwirkungen der Krise bei der Herstellung von Arbeitsspeichern noch immer zu spüren sind. Der Abbau von Krypto-Währungen wirkt sich auch weiterhin auf den Markt für Grafikkarten aus, und der Bau eines eigenen Spiele-PCs ist nicht mehr immer die günstigste Option.

Der Kauf eines Standard-Desktops bietet eine großartige Möglichkeit, erstklassige Spieleleistung zu erhalten, ohne die Komplexität und das Potenzial für eine Katastrophe, die der Bau eines eigenen PCs mit sich bringt. Test Gaming PC Die Auswahl eines solchen Desktops ist jedoch nicht einfach, und Sie müssen eine Kosten-Nutzen-Analyse auf der Grundlage dessen, was Sie damit machen wollen, durchführen.

Kaufen für VR? Holen Sie sich mehrere HDMI-Ausgänge, um etwas Spielraum für die nächste Generation von Headsets zu haben. Wollen Sie in 4K spielen? Erhöhen Sie Ihr Budget, um eine Top-End-Grafikkarte zu erwerben. Möchten Sie etwas, das Sie später aufrüsten können? Vermeiden Sie ungewöhnliche Fälle und wenden Sie sich einem traditionelleren Formfaktor zu.

Legen Sie alles in Betracht, legen Sie Ihr Budget fest und kaufen Sie die beste Gaming-PC-Kombination, die Sie sich leisten können: Konzentrieren Sie sich auf Speicher, Speicher und GPU-Leistung vor der CPU-Geschwindigkeit, obwohl diese auch wichtig sind (es wird immer eine neuere, schnellere PC-Konfiguration geben).

1234
UNSER KLARER VERGLEICHSSIEGER TOP PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
Modell Megaport High End Gaming PCMegaport Gaming PC AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5 3600 6X 4.2 GHzMemory Gaming PC AMD Ryzen 5
Preis

1.049,00 €

749,00 €

739,90 €

629,00 €

Bewertung
GrafikkarteGeForce RTX 2070GeForce GTX 1660GeForce GTX 1060GeForce GTX 1060
ProzessorAMD Ryzen 5AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5
Arbeitsspeicher16GB DDR416GB DDR416 GB DDR416 GB DDR4
Festplatte1000GB HDD + 240GB SSD1000GB HDD512 GB SSD240GB SSD
Preis

1.049,00 €

749,00 €

739,90 €

629,00 €

Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *

Test Gaming PC – Grafikkarten

Wenn Sie einen vorgefertigten Computer kaufen, ist der vielleicht größte Indikator dafür, was Sie vom Rest des Pakets erwarten können, die Auswahl der Grafikkarte, die für die Schlagzeile der Messe ausgewählt wurde.

Wenn sich der Hersteller dafür entschieden hat, eine Nvidia Titan X einzubauen, können Sie sicher sein, dass die unterstützenden Komponenten an der Spitze des Totempfahls stehen, um dem massiven Durchsatz dieser Karte gerecht zu werden.

Wenn sie jedoch in etwa wie eine AMD Radeon R7 250 läuft, dann sollte man erwarten, dass man einen der billigeren Gaming-PCs vor sich hat oder zumindest einen, der nur am Boden des Fasses oder an der Grundlinie dessen kratzt, was PC-Spieler von ihrem Rig erwarten.

Abgesehen vom Prozessor ist dies der einzige Bereich, in dem man nicht knausern sollte.

Test Gaming PC – Prozessor

Intel hat AMD in diesem Bereich schon seit Jahren regelrecht verprügelt.

Aber führt diese ganze Schlagkraft zu einem besseren Prozessor? Einerseits sind Intels Prozessoren zuverlässiger und im Allgemeinen etwas schneller als die von AMD, aber sie sind auch noch teurer. Puristen werden an der Behauptung festhalten, dass AMD-Prozessoren nach wie vor perfekt für Spiele geeignet sind (die meisten AAA-Spiele hängen mehr von der GPU als von der CPU ab), während sie an der Kasse für genau dieselben Spezifikationen mehr als 30% weniger kosten.

Insgesamt sollten Sie Ihre Prozessor-Entscheidung darauf stützen, welche Arten von Programmen Sie am häufigsten ausführen wollen. Wenn Sie nur die neuesten und besten Spiele ausführen wollen, sollte ein AMD-Chip diese Aufgabe gut bewältigen können. Wenn Sie sich mehr für 3D-Modellierung oder Videowiedergabe interessieren, brauchen Sie vielleicht etwas mehr Leistung von dem, was Intel zu bieten hat.

RAM

Wenn es um das Thema RAM geht, wird die Sache ein ganzes Stück einfacher. Im Großen und Ganzen muss man nur wissen, dass es derzeit nur eine Variante von RAM (DDR4) und vier Geschwindigkeiten gibt: 1600/1866/2133/und 2400 MHz.

Allein für eine solide Gaming-Leistung benötigen Sie nicht mehr als eine 8 GB DDR3-2400 Mhz-Konfiguration Test Gaming PC. Einige leistungshungrige Anwendungen wie Filmbearbeitung und Spieleentwicklung könnten jedoch immer von Konfigurationen profitieren, die bis zu 16 GB und mehr reichen.

Test Gaming PC – Speicher

Wenn Sie sich den Speicher Ihres potentiellen neuen PCs ansehen, gibt es zwei Akronyme, die immer wieder auftauchen werden: HDD und SSD. Das erste steht für “Hard Disk Drive”, d.h. die größeren, preiswerteren Speicherlösungen, die zur Speicherung Ihrer Daten auf Festplatten angewiesen sind.

Eine Solid-Stat-Lineup für eine HDD ist alles, was über 7200 U/min läuft, über SATA III (oder höher) angeschlossen wird und weniger als 80 Dollar pro Terabyte verfügbaren Speicherplatz kostet.

SSDs (Solid-State-Laufwerk) hingegen sind die neuere, flashbasierte Speicherlösung, die die Geschwindigkeit, mit der Ihr Computer auf verschiedene Dateien zugreift, diese speichert und überträgt, drastisch beschleunigen kann.

Beim Kauf einer SSD sollten Sie sowohl auf die Anschlussmethode achten (fast alle entsprechen dem SATA-III-Standard) als auch auf den Platz, den Sie für das Geld erhalten.

Im Allgemeinen empfiehlt es sich, das Beste aus beiden Welten zu kombinieren, wobei das Betriebssystem auf einem Solid-State-Laufwerk installiert wird, während eine größere Festplatte den Speicherplatz für den Rest Ihrer Spiele, Dateien und Dokumente übernimmt.

Dies kann separat oder über neuere “Hybrid”-Laufwerke erfolgen, die beide Technologien in einem Laufwerk als zwei unabhängig voneinander betriebene Partitionen enthalten.

Noch besser: Wenn Sie es sich leisten können, Test Gaming PC sollten Sie immer eine externe Festplatte für Backups zur Verfügung haben. Dabei kann es sich um ein Laufwerk handeln, das einmal täglich angeschlossen wird, um Ihre Dateien zu sichern, und das nach Abschluss des Vorgangs wieder getrennt wird, um es vor Infektionen oder Angriffen über das Internet zu schützen.

Test Gaming PC – Design und Formfaktor

Mit dem Zeitalter der Kunden, die sich für PC-Spiele interessieren, ist auch die Design-Ästhetik gewachsen, die die Hersteller auf ihre vorgefertigten Desktop-Gehäuse anwenden.

Obwohl es immer noch viele gibt, die sich auf die Idee verlassen, dass “auffälliger ist besser”, mit hellen LEDs, die überall leuchten, und mit Linien, die auf einem Stück Militär-Hardware mehr wie zu Hause aussehen.

Zum Beispiel: Falke Nordwest, die die Dinge minimal halten.

Wenn Sie vorhaben, den Desktop in Ihrem Zimmer und unter einem Schreibtisch aufzubewahren, wird es auf lange Sicht wahrscheinlich keine Rolle spielen, wie er aussieht.

Wenn Sie jedoch vorhaben, Ihren PC im Wohnzimmer zu platzieren, möchten Sie vielleicht etwas, das genauso gut aussieht wie er spielt, ohne den Raum zu dominieren.

Lautstärke und Wärme

Aber egal, wie kühl ein PC von außen aussieht, hinter dem Gehäuse wird er immer noch heiß wie die Hölle laufen. Den lästigen universellen Gesetzen der Thermodynamik gehorchend, sind Hochleistungs-Grafikkarten und -Prozessoren in der Lage, genug Wärme zu erzeugen, um eine kleine Heizung in jeder Spielhölle zu ersetzen.

Mit Lüftern, die an allen Seiten des Gehäuses befestigt sind, und verschiedenen Kühlern, die im Inneren verwirbelt werden, kann der Geräuschpegel eines Desktop-PCs ein kleines Ärgernis für diejenigen sein, die die Umgebungsgeräusche ihres Arbeitsplatzes schätzen.

Um dem entgegenzuwirken, sollten Sie sich für ein Flüssigkeitskühlsystem entscheiden, falls es verfügbar ist. Diese Geräte schleifen kaltes Wasser oder Kühlflüssigkeit durch eine Reihe von Rohren und Kühlern, wodurch der Bedarf an Lüfterleistung drastisch reduziert wird.

Bei einem Preisschild von 2.000 Dollar gibt es keine Kompromisse. Sie erhalten einen erstklassigen Gaming-PC mit erstklassigem Spielerlebnis, Rendering-Leistung und Streaming-Fähigkeiten. Und so funktioniert es:

1234
UNSER KLARER VERGLEICHSSIEGER TOP PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
Modell Megaport High End Gaming PCMegaport Gaming PC AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5 3600 6X 4.2 GHzMemory Gaming PC AMD Ryzen 5
Preis

1.049,00 €

749,00 €

739,90 €

629,00 €

Bewertung
GrafikkarteGeForce RTX 2070GeForce GTX 1660GeForce GTX 1060GeForce GTX 1060
ProzessorAMD Ryzen 5AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5
Arbeitsspeicher16GB DDR416GB DDR416 GB DDR416 GB DDR4
Festplatte1000GB HDD + 240GB SSD1000GB HDD512 GB SSD240GB SSD
Preis

1.049,00 €

749,00 €

739,90 €

629,00 €

Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *

Test Gaming PC – Budget

Mit der 2000-Dollar-Marke befinden Sie sich im High-End-Bereich des Gaming-PC-Spektrums und können sicherstellen, dass Ihr neues Modell mit erstklassigen Funktionen ausgestattet ist. Zusammen mit starken Prozessoren erhalten Sie das Flaggschiff RTX 2080 Ti GPU von Nvidia mit konkurrenzloser Spieleleistung.

In dieser Preisklasse benötigen Sie ein starkes Motherboard, Test Gaming PC um alle Erweiterungs- und Übertaktungsanforderungen zu erfüllen. Daher haben wir für beide Modelle robuste und zuverlässige Motherboard-Optionen vorgesehen.

Test Gaming PC – Leistung

Wie bereits erwähnt, ist unsere Version mit der leistungsstarken RTX 2080 Ti-Grafikkarte ausgestattet. Wenn es um die Leistung von Spielen geht, werden diese GPUs jedes Spiel bewältigen, das Sie darauf werfen, sogar in extremen Einstellungen! Diese Version unterstützt die Ray-Tracing-Technologie von NVIDIA und liefert problemlos 4K- und VR-Spiele.

Die 12 Kerne des AMD Ryzen 9 3900X laufen mit einer Geschwindigkeit von 3,8 GHz und können auf beeindruckende 4,6 GHz gesteigert werden.

Unsere Version verfügt über eine 1 TB SSD, die mehr als genug sein sollte, um Ihr Betriebssystem und Ihre Lieblingsspiele zu speichern und gleichzeitig blitzschnelle Startzeiten zu ermöglichen. Die 16 GB RAM in diesen Builds haben eine Geschwindigkeit von 3600 MHz, was Ihr Spielerlebnis insgesamt noch einmal verbessert.

AMD vs. Intel – Insgesamt empfehlen wir unseren Intel-Build als die beste Option für diejenigen, die einen starken Gaming-PC zu diesem Preispunkt bauen möchten. Sowohl bei den AMD- als auch bei den Intel-Baugruppen sehen wir eine ausgezeichnete CPU-Leistung sowohl für Spiele als auch für Ihr allgemeines Multitasking. Natürlich zertrümmert der AMD-Prozessor die Intel-CPU in der Workstation-Abteilung, und da AMD die Lücke bei der Single-Core-Leistung schließt, gibt es keinen besseren Chip für diese Ausführung.

Test Gaming PC – Wie wir die PC-Komponenten auswählen

Unser Team hat jahrelange Erfahrung im Bau von PCs für eine Reihe von Bedürfnissen und Budgets. All dieses Wissen, kombiniert mit stundenlanger Forschung, Benutzer-Feedback und Benchmarking vor Ort, ist das, was in die Auswahl der besten Komponenten für unsere Builds einfließt.

Wir achten auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, auf die Leistung der Komponenten zusammen und konzentrieren uns auf die Bedürfnisse der Spieler, um sicherzustellen, dass unsere Builds das Beste sind, was Sie mit Ihrem Budget kaufen können.

Wir bauen all diese PCs selbst, im eigenen Haus, also vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, dass wir sie so gut wie möglich machen wollen. Wir verwenden all diese Builds täglich in den WePC-Büros selbst Test Gaming PC.

1234
UNSER KLARER VERGLEICHSSIEGER TOP PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
Modell Megaport High End Gaming PCMegaport Gaming PC AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5 3600 6X 4.2 GHzMemory Gaming PC AMD Ryzen 5
Preis

1.049,00 €

749,00 €

739,90 €

629,00 €

Bewertung
GrafikkarteGeForce RTX 2070GeForce GTX 1660GeForce GTX 1060GeForce GTX 1060
ProzessorAMD Ryzen 5AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5AMD Ryzen 5
Arbeitsspeicher16GB DDR416GB DDR416 GB DDR416 GB DDR4
Festplatte1000GB HDD + 240GB SSD1000GB HDD512 GB SSD240GB SSD
Preis

1.049,00 €

749,00 €

739,90 €

629,00 €

Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *Preis prüfen *

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis